Hochwirksam in der Keimreduktion
Multiresistente Keime und Bakterien sind heute ein immer größer werdendes Problem. keimEX® ist ein neu entwickelter, hochwirksamer Wandbelag gegen Keime und Bakterien. keimEX® reduziert die lokale Keimbelastung aktiv um 64% – nachgewiesen in unabhängigen klinischen Studien. Und dies ohne Mehrkosten im Vergleich zu herkömmlichen Wandbelägen.

„Durch den Einsatz von keimEX wird die Kontamination mit Erregern sehr deutlich reduziert, die Sicherheit des Patienten durch Schutz vor einer Infektion wird erhöht.“

Prof. Dr. Reinier Mutters
Leiter der Krankenhaushygiene
Universitätsklinikum Gießen und Marburg
keimEX-Tapete-Wandbelaege-krankenhaus-Zimmer
Mit keimEX® ausgestattetes Patientenzimmer im Universitätsklinikum Marburg
Im UKGM Marburg wird erstmals ein Patientenzimmer der Herzchirurgie vollständig mit keimEX® ausgestattet. Über 14 Wochen wird aufwändig die Keimbelastung in diesem Zimmer mit der eines herkömmlich ausgestatteten Patientenzimmers (Glasfaser mit Latexanstrich) verglichen.
Das eindeutige Ergebnis: In dem mit keimEX® ausgestatteten Raum wird eine um 64% niedrigere lokale Keimbelastung festgestellt.
keimEX® zerstört multiresistente Keime, die sich bisher durch Luftzirkulation im Raum oder Berührung auch an den Wänden absetzen und dort gefährliche Keimherde bilden können.
keimEX® gibt Patienten und Personal ein gutes Gefühl.
Wurde Ihr Interesse geweckt?
Bei Fragen oder Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!
keimEX® – Gutachten